PIKTUU bietet nonverbale Hilfsmsittel zur Verständigung

Nonverbale Verständigung durch Piktogramme

Foto: Philip von Schlechtleitner

In einer Welt, in der Sprachbarrieren oft aufkommende Hindernisse darstellen, spielt nonverbale Kommunikation eine entscheidende Rolle. Aber was bedeutet eigentlich „nonverbal“?

Nonverbal bedeutet, ohne Worte zu sprechen. Es ist die Sprache der Gesten, Mimik, und eben der Piktogramme. Stell dir vor, wie Menschen seit jeher mit Händen und Füßen sprechen, um sich zu verständigen. Genau hier setzt PIKTUU an, indem es die Kraft der Piktogramme nutzt.

Universale Verständigung

Piktogramme werden über kulturelle und sprachliche Grenzen hinweg verstanden. Dies ermöglicht eine universale Verständigung, besonders wichtig in multikulturellen Umgebungen.

Integration und Inklusion

Menschen mit unterschiedlichem sprachlichem Hintergrund oder Beeinträchtigungen profitieren von Piktogramm Sprachhilfen. Dies erleichtert Inklusion und Integration, indem Piktogramme eine gemeinsame, leicht verständliche Kommunikationsbasis bieten.

Barrierefreiheit im Alltag

Ob im Alltag, bei Arztbesuchen oder im öffentlichen Raum – Piktogramme erleichtern  die Kommunikation in Situationen, in denen Worte allein nicht ausreichen. Dies ist besonders relevant für Menschen mit sprachlichen oder kommunikativen Herausforderungen wie z.B. bei Sprachbehinderungen oder für Traumapatienten.

 

Hilfseinsätze und humanitäre Projekte

Bei Einsätzen, bei denen eine schnelle und effektive Kommunikation oft überlebenswichtig ist, können Piktogramme als schnell zugängliches Werkzeug für Rettungs- und Hilfskräfte dienen, z.B.  bei Notfällen, wenn ein Patient nicht mehr in der Lage ist zu sprechen, oder bei der Kommunikation trotz Sprachbarrieren. 

Der Ton macht die Musik

Unsere Betonung beim Sprechen spielt eine große Rolle dabei, wie wir verstanden werden. Bei PIKTUU wurde darauf geachtet, eine positive und lebendige Piktogrammsprache zu schaffen und nicht eine Sprachhilfe mit dem Charme einer anonymen Gebrauchsanweisung.

 

Flexibel einsetzbar

PIKTUU passt sich den Bedürfnissen an.

In einer sich ständig verändernden Welt ist nonverbale Kommunikation zeitlos und es wird immer Situationen geben, in denen ein Bild leichter zu verstehen ist als das gesprochene Wort. PIKTUU bringt Menschen zusammen, indem es eine Brücke zwischen Sprachen, Kulturen und individuellen Bedürfnissen schlägt. 

 

MACHEN SIE MIT!

Haben Sie Ideen und Vorschläge für weitere Piktogramme, an die wir noch nicht gedacht haben?

 

Dann freuen wir uns über Ihr Feedback. 

 

#PIKTUU #NonverbaleKommunikation #Piktogramme #Inklusion #UniversalCommunication

Seite teilen:

KATEGORIEAUSWAHL:

LEZTE BEITRÄGE:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner